Suche Menü

Weihnachten zu Hause

Wir wünschen Ihnen ein frohes Fest und fühlen uns im Geiste miteinander verbunden, wenn wir in diesem Jahr an vielen Orten feiern.

Ab 15.30 Uhr stellen wir einen Weihnachtsgruss von Pfarrer Michael Grell und eine Krippengeschichte zur Verfügung. Ab 17 Uhr die Christvesper zum Mitfeiern sowie einzelne Ausschnitte aus dem Gottesdienst.

Wählen Sie selbst aus, wie Sie Ihr Weihnachten zu Hause feiern wollen. Es ist alles von Hand gemacht, nicht perfekt, aber mit viel Engagement und Liebe unserer Mitarbeitenden.

Ein Weihnachtsgruß

Ein Weihnachtsgruß

Ein Weihnachtsgruß von Pfarrer Michael Grell ...
Weiterlesen …
Eine Krippengeschichte...

Eine Krippengeschichte…

... gesprochen und erzählt von Jugendlichen unserer Gemeinde. Anstelle eines Krippenspieles sehen Sie hier ein kleines Video - für die ...
Weiterlesen …
"Es begab sich aber zu der Zeit..."

„Es begab sich aber zu der Zeit…“

Hören Sie das Weihnachtsevangelium gerahmt mit geistlichem Liedern zur Geburt Jesu ...
Weiterlesen …
Christvesper zu Hause

Christvesper zu Hause

Den ganzen Gottesdienst der Christvesper mit Texten, Weihnachtsevangelium und musikalischen Beiträgen von Solisten und Bläserensemble samt Glockenläuten gibt es jetzt ...
Weiterlesen …
Predigt Christvesper

Predigt Christvesper

Hoffnung auf neu erfahrbare Nähe nährt das Evangelium von Weihnachten. Menschen sind füreinander da. Ob Familie oder unbekannte Fremde, spielt ...
Weiterlesen …
"O du fröhliche!" - Bläsergruß

„O du fröhliche!“ – Bläsergruß

Zwei Weihnachtslieder von einem Bläserensemble unseres Posaunenchores unter der Leitung von Dekanatskantorin Sophia Lederer ...
Weiterlesen …