Suche Menü

Eine Ostergeschichte für Kinder

Am Morgen nach dem Passahfest geht Maria aus Magdala ans Grab. Sie weint. Sie möchte Jesus nahe sein. Sie ist entsetzt: Der Stein vor dem Grab ist fortgewälzt. Hat jemand den Körper Jesu gestohlen? — Sehen Sie eine Produktion der Kreuzkirche zum Osterfest. 

Hier geht´s zum Link: Ostergeschichte nicht nur für Kinder